Skip to main content

Skinny Jeans

Wenn Frau auf der Suche nach einer Jeans ist, dann achtet sie vor allem wie bei anderen Kleidungsstücken auch, dass die Figur gut zur Geltung kommt. Es ist vor allem rund um die Taille, als auch den Po wichtig, dass die Form passt. Denn nur so kann sich Frau in einer Jeans attraktiv fühlen. Gerade bei einer Skinny Jeans, welche figurbetont getragen werden sollte, ist es nicht immer einfach, eine gute Figur abzugeben. Wenn daher die Beine nicht die schlankesten sind, ist es von Vorteil zu einer Jeans zu greifen, welche etwas dunkler ist. Wenn nun eine hellere Skinny Jeans angezogen wird, so sieht die Trägerin automatisch sportlicher aus. Es kommt deshalb vor allem auf die Farbe an. Mit der richtigen Farben und einer perfekt ansitzenden Jeans, sieht Frau gleich viel besser aus. Wenn dann der Abend etwas länger wird, oder ein Date bevorsteht, kann durchaus zu einer dunkleren, bzw. schwarzen Variante gegriffen werden. Bei einer Skinny Jeans sollten auch immer die passenden Schuhe nicht fehlen. Wichtig ist, dass die Jeans auch noch nach eine langen Tanzabend bequem ist und nicht allzu sehr drückt. Eine Skinny Jeans lässt sich hervorragend mit einem T-Shirt, oder Kapuzenpulli kombinieren. Alles was locker und gleichzeitig nicht ganz so normal daher kommt, passt zu solch einer eng ansitzenden Jeans. Fakt ist, eine Skinny Jeans ist die Jeans für Frauen, die ihre Figur betonen möchten und wissen, was sie wollen.